Celluleute


Folge #63: Gangsterfilme

Gangster üben eine besondere Faszination auf uns aus. Anders lässt sich nicht erklären, dass sie seit 100 Jahren zu einem festen Bestandteil der Filmgeschichte gehören. Ob es am Interesse an Menschen, die schießen dürfen auf wen sie wollen liegen mag, oder dem Blick auf kneiperige Hinterräume wo gerade ein unliebsamer Kontrahent zusammengeschlagen wird – sei dahingestellt. Wo geschossen, betrogen, belogen und erschossen wird, können wir unseren Blick nicht mehr abwenden. Deswegen haben Philipp, Viktor, Khalil, Carsten und Etienne Gardé von MTV Game One sich knappe 3 Stunden hingesetzt und über ihre liebsten GANGSTERFILME geplaudert. Hört mal rein und denkt daran: Ein Krimineller ist nur der, der sich erwischen lässt.
Eure Celluleute – alles für die Meute.

Die Folge #63 ist mit:

  • Philipp
  • Khalil
  • Viktor
  • Carsten
  • Gast: Etienne

Shownotes:

0:07:30   Filmrunde (Gangsterfilme)

|

0:08:15   Der Pate Trilogie (1972-1990) (Etienne)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

0:23:00   Gomorrha (2008) (Philipp)   [Trailer | IMDb | DVD]

0:29:25   Kinji Fukasaku Filme (Viktor)   [IMDb]

+ Battles Without Honor & Humanity (1973)   [Trailer | IMDb | DVD]

+ Cops Vs. Thugs (1975)   [Trailer | IMDb]

0:36:45   Außer Atem (1960) (Khalil)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

0:49:35   The Departed (2006) (Carsten)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

+ Infernal Affairs (2002)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

1:01:35   Es war einmal in Amerika (1984) (Etienne)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

+ Spiel mir das Lied vom Tod (1968)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

1:15:00   Brasilianische Filme (Philipp)

+ City Of God (2002)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

+ Tropa De Elite (2007)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

+ Endstation 174 (2008)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

1:26:00   Takeshi Kitano Filme (Viktor)   [IMDb | DVD]

+ Sonatine (1993)   [Trailer | IMDb | DVD]

+ Hana-bi – Feuerblume (1997)   [Trailer | IMDb | DVD]

+ Iron Man 3 (2013)   [Trailer | IMDb]

+ Star Trek Into Darkness (2013)   [Trailer | IMDb]

1:42:20   The Long Good Friday (1980) (Khalil)   [Trailer | IMDb | DVD]

1:51:20   RocknRolla (2002) (Carsten)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

+ 7 Psychos (2012)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

2:00:25   Blood In Blood Out (1993) (Etienne)   [Trailer | IMDb | DVD]

2:07:40   Hughes Brothers Filme (Philipp)   [IMDb]

+ Menace II Society (1993)   [Trailer | IMDb | DVD]

2:15:55   Jean-Pierre Melville Filme (Viktor)   [IMDb | DVD]

+ Der eiskalte Engel (1967)   [Trailer | IMDb]

+ Der Teufel mit der weißen Weste (1962)   [Trailer | IMDb | DVD]

2:23:25   Dr. Mabuse, der Spieler (1922) (Khalil)   [Trailer | IMDb | DVD]

2:29:30   Payback (1999) (Carsten)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]

 + Point Blank (1967)   [Trailer | IMDb | DVD]

2:35:25   Gangster Squad (2013) (Philipp)   [Trailer | IMDb | Blu-Ray | DVD]


Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von am

  • zoca

    guter cast wie immer :p gern auch öfters mit eddy

  • acodeal

    Folge war nice! Geile Truppe einfach. Die Musik am Anfang fand ich ja ganz cool, aber das nächste Mal kommt schon wieder das richtige Intro oder? Die Einlage von Viktor am Ende – holy shit! Ganz großes Kino.

  • Matze

    Ich liebe euch!

  • FatNess

    Sehr coole Folge! :)
    Freut mich, dass der Ede auch mal wieder dabei ist.
    Leider muss ich meine Imdb-Watchlist jetzt wieder mit diesen ganzen Filmen füllen, trotzdem danke für die ganzen Vorschläge :D

    Ich hoffe ihr schafft es weiterhin, einen Cast pro 2 Wochen zu machen.
    Das Outro ist echt super, hätte garnicht gedacht, dass Vic so musikalisch ist, machst du auch sonst noch Musik oder bist du so ein One-Hit-Wonder?

    • Hi FatNess, danke. Wir werden versuchen in Zukunft den Rhythmus einzuhalten, was aber nicht sehr einfach ist, da wir 4 alle berufstätig und/oder Familienväter sind. Celluleute ist nach wie vor ein schönes Hobby von uns und wir freuen uns über jeden der daran teilhaben kann. Aber wie sooft sind Hobbies auch eine Frage der Zeit. Wir werden uns dennoch Mühe geben euch oft genug mit Material zu versorgen.

      Zur Musik. Danke. Ja, ich mache auch so Musik aber eher in einem privaten Rahmen.

  • Ich habe den Podcast noch nicht gehört aber freu mich schon derbe! Vor allem weil Eddy mal wieder am Start ist.
    Von den Shownotes her sieht es nach den üblichen Verdächtig aus. Der Pate, Blood In Blood Out, City of God und co.
    Einzig Victor haut hier die Filme raus die mir unbekannt sind. Ich würde mir an dieser Stelle auch gerne mal mehr Geheimtipps von den anderen Jungs wünschen. Grade von Eddy hätte ich gedacht das er irgendwas überraschendes Mitbringt.
    Aber an sich passt die Mischung schon!

  • messedup

    Habe zwar in der vorletzten Ausgabe etwas über Viks Filmauswahl für den Carsten gewettert, aber dieses mal war ich wirklich sehr begeistert. Fukasaku, Kitano und dann auch noch Melville…großartig. Aber auch die Filmtipps der anderen bestechen durch bekannte Vertreter des Genres und unbekanntere Geheimtipps, die man sich mal anschauen sollte. Bei Eddie halte ich mich etwas mit meiner Meinung zurück. Gute Filme, die genannt werden müssen bei dem Thema, aber mehr darf man auch inzwischen nicht mehr erwarten.

  • Wo ihr ja Eddy schon einige Male dabei hattet. Ich würde gerne Colin Gäbel als Gast bei euch hören.

    • Du verwechselst uns mit mit dem Plauschangriff von MTV G1. Das ehrt uns. Aber wir machen Film. Nicht die GamezZz. Das mit den Games – das sind andere. MTV G1 Plauschangriff zum Beispiel. Können wir sehr empfehlen. Auch wenn die nichts mit Film machen. GamezZz sind auch ganz cool. So wie Sega in den 90ern.

      • Leon da Garbo

        Naja das ist nicht ganz richtig. Es gibt eine Menge Ausgaben des Plauschangriffs, welche sich um „Film“ drehen. Ziemlich unfair Halbwissen so schädigend zu verbreiten, nachdem Simon in „Spiele mit Bart“ für euch Werbung gemacht hat … sprach der G1 Fanboy ;)

        Wer weiß wie viele Szene Transen das jetzt schon wieder gelesen und – noch viel schlimmer – dir geglaubt haben, Victor.

        Apropos Szene Transen …

        Wenn ihr schon Eddy und davor irgendwann Felix Rick zu „Film“ eingeladen habt, ist der Sprung zu Collin Gäbel nun auch nicht mehr so weit.

        Gruß
        Leon da Garbo

        • „Schädigend“ ? Ich glaube, wer uns hört und auf diese Seite stößt, wird wissen wie sehr wir G1 mögen. Und auch als Fanboy, sollte man manchmal etwas Humor beweisen können.

          • Leon da Garbo

            Na gut, Victor. Das lasse ich gerade nochmal so durchgehen. Werde es jedoch im Auge behalten. ;)

            Viel Spaß noch und ich freue mich schon auf eure nächste Ausgabe.

            Leo

      • Nein, ich verwechsel euch nicht mit dem Plauschangriff, welchen ich auch sehr gerne höre.
        Auf Colin kam ich wegen dem Cineclash Magazin, was er eine Zeit mit Eddy gemacht hat.
        Deshalb dachte ich das er ein toller Gast für die Celluleute wäre.

  • OftMars

    CELLULEUTE! CELLULEUTE! CELLULEUTE!

  • SalatKomplett

    Hey Celluleute!

    Großartiger Podcast und danke für das tolle Thema an Eddy! Ich bin ein großer Fan des Gangstergenres.

    Zwei Dinge wollte ich noch erwähnen:

    * Ich finde, dass sich „Es war einmal in Amerika“ stark von klassischen Genrevertretern wie „Good Fellas“ oder „Casino“ unterscheidet. Wer ein Feel-Good Film erwartet wird dort genau das Gegenteil bekommen. Durch den Twist am Ende fühlt sich der Film weit mehr wie ein „There will be Blood“ an. Diese ekeligen Menschen, die in beiden Filmen das Ende bestimmen.. bäh. Nach dem schauen stehen einem die Nackenhaare hoch.

    * Keiner von euch hat „Blow“ mit Johnny Depp erwähnt.. mMn auch super Film den man gesehen haben sollte

    PS: Weiter so mit eurem Podcast!

  • kirby

    da ich weder twitter noch nen facebook account hab, post ich es einfach mal hier

    erst letzte woche nen Steve McQueen dvd abend gemacht mit The Great Escape und Papillon und freu mich schon auf den knastfilm podcast :p
    hoffe das die beiden dann auch erwähnt werden :p

  • Bratze

    Sehr geehrtes Celluleute Team, wo kann man den Lebensläufe der Mitwirkenden finden?

    • Khalil Böller

      Hi Bratze,

      Wir haben eigentlich nirgends unsere Lebensläufe aufgeführt, vielleicht wird die Webseite/Facebook mal diesbezüglich überarbeitet.

      • Bratze

        Hallo Khalil,

        das wäre ja super. Ich finde euch sehr interessant und würde gerne mehr über euch erfahren.

        beste Grüße
        Bratze

  • Dein Freund Bob

    Da ich nun schon so viele gute Film- und Uhrempfehlungen von euch erhalten habe, meld ich mich auch mal zu Wort! Höre eure Podcasts immer sehr gerne (bin seit ca. Folge 20 dabei) und freue mich vor allem über Trash-, Horror-, Arthouse- und Klassikerempfehlungen im Allgemeinen. Diesmal sinds vor allem die brasilianischen Filme, die neu auf meiner Liste landen, wenn diese in Richtung „City Of God“ gehen.

    Über Eddie als Gast freu ich mich auch immer sehr, passt perfekt in eure Runde.

    Die „Stimme des Volkes“ zu Arthouseklassikern finde ich übrigens super. Wäre schön, wenn dies kein „wiederkehrendes Element“ bleiben würde ;)

  • Scherg

    Ich habe mir das Outro gleich dreimal angehört

    • Monserey

      Ich viermal.

  • Harry das Tier

    CELLULEUTE! CELLULEUTE! CELLULEUTE! CELLULEUTE! CELLULEUTE!

  • pistolero

    bzgl HACKER-FILME, meinste nicht eher den CRE podcast?


zurück nach oben